Bei unserem Winter-Check prüfen wir für Sie:


folgende Flüssigkeitsstände:
  • Motoröl
  • Scheibenwaschanlage
  • Kühlwasser und Frostschutz
  • Servolenkung
  • Batteriesäure
  • Bremsflüssigkeit
  • Kupplungsflüssigkeit (bei hydr. Kupplungen)


  • Elektrische Anlage:
  • Batteriezustand
  • Zündkerzen (nur bei Fahrzeugen OHNE Platin-/Iridiumzündkerzen)
  • Lichtmaschine
  • Anlasser


  • Beleuchtungseinrichtung:
  • auf Funktion
  • auf korrekte Einstellung


  • Keilriemen:
  • Zustand
  • Spannung


  • Bremsanlage:
  • Bremsklötze und Bremsscheiben VA
  • Bremsscheiben und Bremsklötze HA
  • Bremsschläuche und Bremsleitungen
  • Abgasanlage:
  • Zustand und Dichtheit
  • Aufhängung


  • Radaufhängung und Lenkung:
  • Radlager auf Spiel
  • Stoßdämpfer
  • Staubmanschetten auf Beschädigungen
  • Lenkgetriebe auf Dichtheit (Sichtprüfung)
  • Kugelgelenke auf Spiel


  • Reifen:
  • Profiltiefe
  • Laufbild
  • Beschädigungen
  • Richtiger Luftdruck (inkl. Reserverad)


  • weitere Prüfpunkte:
  • Wischerblätter
  • Windschutzscheibe (Steinschläge/Risse)
  • Schließzylinder auf Funktion
  • Unterbodenschutz
  • Türgummis
  • Lack
  • ggf. Wechsel der Bereifung von Sommer auf Winter (Zusatzarbeit)


  • schließen